top of page

Zweites Herren D-Cup Volleyball Turnier auf der Beachanlage des TSV Auetal


Zum zweiten Mal, diesmal auf der vergrößerten Auetal-Beachanlage, veranstaltete der TSV Auetal ein D-Cup Turnier.

Am Samstag, 01.07.2023 starteten 11 Mannschaften aus Niedersachsen und St.Pauli bei regnerischem Wetter pünktlich um 10.00 Uhr. Für 11 Mannschaften wählten wir den Spielmodus Pool-Play. Hierbei wird zunächst in 3 gemischten Gruppen, jeder-gegen-jeden gespielt. Nach der Gruppenphase folgte das Viertelfinale, danach wurde um Platz 9-11gekämpft, es folgt das Halbfinale, danach die Spiele um Platz 5 und 3 und das Finale. Zwischen den Spielen konnten sich Teilnehmer und Zuschauer im Beach-Pavillon an Salat, Grillwurst, Waffel und Kuchen stärken. Dazu gab es warme und kalte Getränke.

Es waren wieder spannende aber diesmal auch sehr nasse Spiele zu sehen, in denen um jeden Punkt hart gekämpft wurde.

Der TSV Auetal war selbst mit 5 Mannschaften am Start. Die Geschwister Tim und Silas Meyer belegten Platz 3, Jochen Homann mit Dennis Rother Platz 7, Christian Meyer mit Malte Wasilewski Platz 8, Tim und Vater Eckhard Trieb Platz 9, Fabian Schulenburg mit Ron Barck Platz 10.

Im stark umkämpften Finale, beide Teams hatten bereits 5 Spiele absolviert, konnte man Spuren der Erschöpfung erkennen. Finalsieger Andre Nowak und Cedric Schulenburg beide MTV Pattensen, zeigten ihre Stärke und beendeten die Sätze mit 2:0 und 15:7 und 15:6 Punkten.

Um 17.00 Uhr bei der Siegerehrung erhielt jedes Team eine süße Belohnung.

Dank der fleißigen Helfer war es wieder ein sehr gelungenes Turnier.




73 Ansichten0 Kommentare

Comentarios


bottom of page