top of page

TSV Auetal Volleyball Damen sind Vizemeister



TSV Auetal Damen Kader

v.li.hinten: Julina Kock, Esra Sadovic, Janne Kalucza, Miri Behrens, Saskia Günther, Riki Redlbacher, Knuth Lorenzen                                                                                                          v.li.vorne: Julia Weber, Franzi Schacht.

Auf dem Foto fehlen: Lea Müller, Mona Carstens, Pia Bartke und Jana Hadler.


Die Volleyball Damen vom TSV Auetal beenden als Vizemeister die Saison 2023/2024 in der Bezirksklasse 4 Bremen/Lüneburg nach 14 Wettkämpfen und 11 Siegen. Lange konnten wir uns auf Platz 1 behaupten. Leider aber nicht in den endscheidenden Spielen, da wir  nicht mit komplettem  Kader antreten konnten. Es fehlten uns 2 Hauptangreiferinnen mit Mona und Pia und unsere Spielmacherin Lea. Trotzdem zeigten die Auetalerinnen ein starkes Spiel in der Finalbegegnung gegen den neuen Mester SG Örtzetal II. Im 2. und 3. Satz hatten die Auetalerinnen gute Chancen die Partie für sich zu endscheiden, mussten sich jedoch mit 21:25 und 22:25 geschlagen geben. Vor uns steht die neue Saison in der wir wieder mit dem kompletten Kader antreten wollen, unser Trainingswochenende, diesmal auf Fehmarn und viele tolle Trainingstage, ob in der Halle oder im Sand.

88 Ansichten0 Kommentare

コメント


bottom of page