top of page

75 Jahre im TSV Auetal

Als Ingrid Ahlers am 23. Februar 2024 in die Auetalhalle zur Mitgliederversammlung geht, weiß sie nicht, dass sie an dem Abend eine besondere Auszeichnung erhalten wird. Bis es so weit ist, dauert es aber noch, denn erst einmal drehte sich alles um den TSV Auetal.


Aber chronologisch:

Die 1. Vorsitzende, Carmen Petersen, begrüßte die anwesenden Mitglieder herzlich zur Mitgliederversammlung und berichtete aus der Vorstandsarbeit. Wichtiges Thema ist, dass die Vereinssatzung dringend angepasst werden muss und das in diesem Jahr angegangen wird. Außerdem bedankte sich Carmen bei Allen, die dazu beitragen, dass der TSV Auetal das ist, was er ist.


Dennis Ammann als 2. Vorsitzender berichtete über die Mitgliederentwicklung, den Status quo der Infrastruktur und die durchgeführten Events im Jahr 2023. Als unser Kassenwart an der Reihe war, drehte sich alles um Zahlen und das Fazit lautete, dass der TSV Auetal finanziell gut aufgestellt ist.


Danach folgten die umfangreichen Berichte der einzelnen Abteilungen. Weiterführende Informationen können dem Jahresbericht entnommen werden. Der ist hier zu finden:


Jahresbericht_2023
.pdf
PDF herunterladen • 13.54MB

Bei den Neuwahlen zum Vorstand hat Thilo Kistenbrügger die Vereinskasse an Dennis Ammann weitergegeben, der einstimmig als neuer Kassenwart gewählt wurde. Als 2. Vorsitzenden freuen wir uns, dass Björn Hebecker jetzt aktiv seine Ideen einbringt. Des Weiteren wurden gewählt;


·     Renate Löse als Seniorenwartin

·     Alena Petersen als Schriftwartin

·     Jannik Schütt als Sportwart

·     Reyna Bakenhus als Pressewartin


Allen Gewählten danken wir für ihr Engagement und wünschen viel Erfolg!


Zum Schluss standen nun endlich die Ehrungen der besonders langjährigen Mitglieder an.


Vielen Dank für Eure Treue:

Ursel Czyperek 25 Jahre

Rainer Czyperek 25 Jahre

Laines Beecken 25 Jahre

Christin Gendelmeyer 25 Jahre

Fabian Neubauer 25 Jahre

René Schäfer 25 Jahre

Arnim Tosch 25 Jahre

Friedrich Päper 40 Jahre

Uwe Speckin 40 Jahre

Bernd Meyer 40 Jahre

Tanja  Schacht 40 Jahre

Frank Schacht 40 Jahre

Ulrike Knöfel 40 Jahre

Kurt Kistenbrügger 50 Jahre

Silvia Langer 50 Jahre

Beate Keßler-Mencke 55 Jahre

Gerd Petersen 55 Jahre

Jörg Weselmann 55 Jahre

Andrea Ahlers 55 Jahre

Anke Bardowiecks 55 Jahre

Thomas Kruse 55 Jahre

Klaus  Petersen 55 Jahre

Jürgen Müller 60 Jahre

Gerhard Schulz 65 Jahre

Ingrid Ahlers 75 Jahre


75 Jahre, ein dreiviertel Jahrhundert! Ein beeindruckendes Jubiläum! Ingrid Ahlers ist unserem Verein also im Jahr 1949 beigetreten. Das ist das Jahr der Gründung der Bundesrepublik Deutschland. Und in Hamburg gründet Werner Otto den Otto-Versand… Herzlichen Glückwunsch, liebe Ingrid! Und DANKE für Deine Treue!


Uwe Britze erhielt die silberne Nadel des Landes Sport Bundes für seine 15-jährige verdienstvolle ehrenamtliche Tätigkeit im Sport.

 

Die silberne Nadel des Kreis Sport Bundes für ihre Verdienste rund um das Ballett für Kinder erhielt Marina Krebs.

 

Die Fußball-Mannschaft der U11 wurde Mannschaft des Jahres. Als U10 sind die Jungs mit 94:30 Toren in 18 Spielen in die Kreisliga aufgestiegen. Dabei waren sie nach 10 Spielen noch 5. und haben durch 8 Siege in Folge mit 58 Toren noch den Aufstieg geschafft und ihr Trainerteam um Michael Christensen, Volker Hahn, Daniel Neugebauer und Michael Penning sehr stolz gemacht. Für die Vereinskasse gab es einen EDEKA Gutschein über 150 Euro. Viel Spaß damit.


Hier noch ein paar Impressionen unserer Mitgliederversammlung:



186 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page