top of page

Volleyball-Herren weiter mit weißer Weste

Am Wochenende haben die Volleyball-Herren des TSV Auetal ihre beiden Heimspiele gegen die SVG Lüneburg V und den TSV Winsen II jeweils klar mit 3:0 gewonnen.


Für die Mannschaft von Trainerin Gabi Brunotte war der Sieg zu keiner Zeit gefährdet. Gutes Kombinationsspiel, starke und flexible Angriffe und eine gute Blocksicherung waren das Erfolgsrezept der eingespielten Mannschaft, so dass es am Ende gegen den TSV Winsen 25:17, 25:8 und 25:21 und gegen die SVG Lüneburg V 25:15, 25:18 und 25:12 stand.


Der TSV Auetal bleibt damit in der Bezirksliga weiter ungeschlagen ohne Satzverlust.


51 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page