Verschiebung der Mitgliederversammlung

Liebe Auetalerinnen, liebe Auetaler,


Wir müssen leider die für den 26.02.2021 geplante Mitgliederversammlung verschieben.


Aufgrund der aktuellen Pandemielage gehen wir aktuell nicht davon aus, dass wir bis Ende Februar wieder Veranstaltungen mit 50 oder mehr Teilnehmenden durchführen dürfen.


Eine reine Online-Veranstaltung möchten wir nicht durchführen, da nicht alle Mitglieder über die entsprechenden technischen Voraussetzungen verfügen und ihnen somit der Zugang zur Mitgliederversammlung verwehrt bliebe.


Unsere Satzung sieht in §11, Absatz 3 vor, dass „die Mitgliederversammlung […] jährlich einmal im 1. Quartal des Jahres einberufen werden“ soll. Diese Soll-Formulierung lässt eine Verschiebung aus triftigem Grund zu.


Der geschäftsführende Vorstand wird die geschäftsführende Tätigkeit bis auf Weiteres in der bestehenden Konstellation fortführen. Die Wahlen für den ersten und dritten Vorsitz finden dann zum neuen Termin statt.


Wir informieren Euch, sobald eine verlässliche Terminplanung möglich ist.


Mit sportlichen Grüßen


Carmen Petersen

1.Vorsitzende

50 Ansichten0 Kommentare