top of page

Tischtennis: 3. Herren nach 9:1 Auswärtssieg nun auf Platz 2!

Mit ein paar Personalsorgen im Gepäck ging es zum Auswärtsspiel gegen die 3. Herren aus Ashausen. Da sie immerhin 7:5 Punkte auf dem Konto hatten, erwarteten wir ein enges Match.


Nach den beiden Doppeln stand es 1:1. Danach legten Jan Vincke und Patrick von Glahn, mit zwei relativ deutlichen Einzelsiegen, den Grundstein für einen letztendlich sehr hohen und ungefährdeten Auswärtssieg.


Als auch noch Olli Hannemann sein Einzel mit 11:9 im fünften Satz, nach Rückstand, gewonnen hatte, wurde die Führung über 5:1 immer weiter ausgebaut.


Mit nunmehr 10:2 Punkten haben wir das punktgleiche Team aus Egestorf, dank des besseren Spielverhältnisse, überholt und Platz 2 übernommen.


Wir berichten wie e nach dem direkten Duell ausgegangen ist.




29 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page