1. Herren Fußballer belegen den 3. Platz beim SaGaCup 2020

Aktualisiert: Apr 23

Ein Bericht von Fabian Tietje


Am vergangenen Samstag traten unsere Geißkatzen bei ihrem letzten Hallenturnier für diesen Winter in Salzhausen an. Das Team startete mit dem Ziel, mindestens das Halbfinale zu erreichen und legte von Turnierbeginn an motiviert los. So wurde das erste Spiel klar mit 4:0 gegen den Buchholzer FC gewonnen. Die Siegesserie ging weiter und das Team konnte noch zwei weitere Siege mit 2:1 gegen Gellersen 2 und 3:0 gegen Brackel einfahren. Das Spiel gegen Brackel war hierbei ein ganz besonderes, da sich alle Kicker aus den Jugendzeiten kennen, wo sie in der JSG zusammen gespielt haben. Hierbei konnten wir mit dem Sieg zeigen, wer bei dem besseren Verein spielt. ;) Zum Abschluss ging es um den Gruppensieg gegen den BSV Gödenstorf. Hierbei reichte ein Unentschieden, was das Team in letzter Minute mit dem 1:1 sicherte. Somit gingen unsere Jungs als Gruppenerster mit 10 Punkten und 10:2 Toren in das Halbfinale, wo sie auf den Gastgeber, der SG SaGa, trafen. Das wohl spannendste Spiel des Turniers verloren unsere Geißkatzen knapp am Ende mit 3:1. Leider konnten sie ihre Torchancen nicht konsequent verwerten, ansonsten hätte es wohl anders ausgesehen. Somit zog SaGa ins Finale ein, dass sie dann mit 1:2 gegen die Jungs vom MTV Egestorf verloren. Jedoch holten sich davor noch unsere Kicker den 3. Platz im "kleinen Finale" gegen den BSV Gödenstorf mit 2:0 und fanden zum Schluss einen versöhnliches Ende. Zum Abschluss kann man sagen, dass mehr drin gewesen wäre, aber mit dem 3. Platz wurde das minimal Ziel erreicht. Außerdem holte die 2. Herren beim Mitternachtsturnier in Elbmarsch einen starken 5. Platz.

1 Ansicht0 Kommentare